Archiv für April 2010

Große kleine Welt

“Flugsicherung gibt Luftraum wieder frei”. Das berichtet die Süddeutsche Zeitung in diesen Minuten. Schon beeindruckend, wie ein weit entfernter Vulkan unser Leben beeinflusst: BMW musste Teile der Produktion stoppen, der freundliche Inder in meinem Lieblinsrestaurant möchte jetzt selbst Rosen kaufen und ich musste mein Flugticket, um von Berlin nach Wien zu kommen, gegen eine Busfahrkarte tauschen. So sehr ich mich auch geärgert habe, als ich nicht fliegen konnte, in Berlin keine Mietwagen zu bekommen waren, die überfüllten Züge keine Alternative mehr darstellten und ich zehn Stunden im Bus saß - letztlich hat es mir fast gut getan, mal wieder zu sehen, wie groß diese kleine Welt doch ist und wie abhängig wir sind.
Wien war übrigens toll und erfolgreich: Ich habe den Wien Marathon geschafft (05:05:03) und bin entsprechend stolz.

21. April 2010 | Eintrag lesen/kommentieren

Auf Wiederhören

Viele Dank für eure Mails. Es freut mich, dass sich offenbar viele von euch um YOU FM und mich sorgen. Die guten Nachrichten: YOU FM könnt ihr weiter hören, mich auch. Allerdings wird es die Kombination seltener geben, da ich die Roadshow, die Rob Green und ich zusammen moderiert haben, tatsächlich abgegeben habe. Die Entscheidung fiel mir nicht leicht, da mir Sendung, Team und vor allem Kandidaten in den letzten zwei Jahren wirklich ans Herz gewachsen sind - zeitlich schaffe ich es aber leider nicht länger, die Sendung zu moderieren. Trotzdem werde ich immer wieder in YOU FM zu hören sein, die Termine findet ihr hier auf meiner Seite.

Herzlichen Dank für mehr als 100 Roadshows - auf Wiederhören.

09. April 2010 | Eintrag lesen/kommentieren

Schon wieder frei?

Na dann: frohe Ostern.

04. April 2010 | Eintrag lesen/kommentieren

Quax, der Bruchpilot

Ein unglaubliches Gefühl: der erste Alleinflug zu einem fremden Flugplatz, der erste Flug über die Alpen. Zugegeben, ich war etwas aufgeregt, als ich am Dienstagmorgen in Richtung Innsbruck gestartet und rund 50 Minuten später in Tirol gelandet bin. Heute, zwei Tage später, bin ich immer noch stolz und glücklich und freue mich schon auf den nächsten Flug. Mit etwas Glück fliege ich über Ostern nach Egelsbach in Hessen. Euch schöne Feiertage!

01. April 2010 | Eintrag lesen/kommentieren