Archiv für März 2011

Guttenberg macht den Gottschalk

Kulmbach - die heimliche Hauptstadt des Rücktritts?

Nach Thomas Gottschalk, der sein Aus bei “Wetten, dass..?” bekannt gegeben hat, zieht sich der Nächste zurück: Karl-Theodor zu Guttenberg. Während Gottschalk in Kulmbach aufwuchs, wurde der bisherige Verteidigungsminister im Wahlkreis Kulmbach zum Bundestagsabgeordneten gewählt. Zufall?

Seehofer und Merkel präsentieren Thomas de Maizière als künftigen Bundesminister der Verteidigung. Meine Recherche ergibt: Kulmbach und de Maizière verbindet keine gemeinsame Vergangenheit.

Dagegen gibt es eine Verbindung zwischen der Stadt in Oberfranken und mir, schließlich war ich vor drei Jahren als Moderator für das Bayerische Fernsehen in Kulmbach. Oje.

02. März 2011 | Eintrag lesen/kommentieren